Samstag, 26. Mai 2018 - 00:46 Uhr
Aktuelles

Aktuelles

Solarenergie – die Kraft der Sonne

Mittwoch, 02. Mai 2018, 13:03 Uhr

Die Klasse 3a der Schillerschule Onstmettingen machte sich auf den Weg nach Oberdigisheim, um mehr über die Solarzelle zu lernen. Die Drittklässler hatten vor ein Windrad oder ein Auto zu bauen, dass mit Solarenergie angetrieben wird. Hannes Schurr und Alexandra Kischkel-Bahlo erwarteten Brigitte Wilke mit ihrer Klasse, um nicht nur neue technische Dinge beizubringen.

Die Pflanzen nutzen schon ihr Leben lang das Sonnenlicht, um Energie herzustellen. Das Chlorophyll erzeugt Zucker (Energie) für die Pflanze.

Das Sonnenlicht trifft auf unsere Solarzelle, die die Kinder mit Kabeln am Motor verbunden haben, und erzeugt Strom. In Batterien kann dieser gewonnene Strom gespeichert werden.

Mit voller Konzentration wurde gesägt und geschraubt. Die Eltern halfen vor allem beim Montieren der Kabel an der Solarzelle bzw. am Motor. Es entstanden sehr phantasievolle bewegliche Windräder, Blumen und Autos.

Nach Fertigstellung wurden die Dinge sofort ins Sonnenlicht gehalten und so kam Bewegung in die Sache.

Es war wieder einmal ein sehr lehrreicher und erfolgreicher Tag im Naturerlebniszentrum.

 

(B.Wilke)

 

 

 

 


Zurück zur Übersicht